施設名

施設名

施設名

Zentrum für Begrünung der Präfektur Hiroshima, Botanischer Park der Präfektur Hiroshima

1980 in Fukuda im Stadtteil Higashi-ku der Stadt Hiroshima eröffnet, informiert die Einrichtung über alles, was mit Begrünung im Zusammenhang steht. Die Anlage umfasst eine Fläche von 125 ha. Dazu gehören ein Studien- und Ausstellungsgebäude, ein Pausenraum, ein Garten mit Mustern für Baumsetzlinge, mehrere Plätze für Familien, für Treffen und eine kleine Sport- und Kletteranlage. Damit ist der Park ein beliebtes Ausflugsziel für Familien geworden. Im Frühjahr blühen etwa 800 Kirschbäume von 60 Sorten, im Herbst leuchtet das bunte Laub verschiedener Sorten japanischer Ahornbäume. Etwa 200 weitere Sorten verschiedener Holzgewächse wachsen hier, wie Kamelie, Taschentuchbaum, Schneebaum, Disanthus, Ramnella, Lorbeergewächse und viele mehr.
Über das ganze Jahr, insgesamt etwa 50 Mal, finden Studienveranstaltungen statt, die für jedermann offen sind. Themen sind unter anderen Beobachtung von Bäumen oder Pilzen, Fotozirkel, Vogelbeobachtung und Pflege von Gartengehölzen.

INFORMATION

Address
〒732-0036 166-2 Fukuda-cho, Higashi-ku, Hiroshima
TEL
082-899-2811
URL
http://ryokka-c.jp/
Open
9:00 - 16:00 (Im Juli und August an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen 9:00 - 17:00)
Closed
Montag (am folgenden Tag, wenn Montag auf einen Feiertag fällt)
29. Dezember - 3. Januar (im April, Mai, Oktober und November keine Schließtage)
Access
Vom Bahnhof Hiroshima mit dem Bus der Linie Hiroshima Bus in Richtung Kami Fukawa Eki oder Ogawara Shako bis zur Haltestelle "Ogawara Shako", Von dort etwa 60 Minuten.
Fee
Eintritt frei, kostenlose Parkplätze

ANREISE

SHARE

Besucher, die diesen Seiten gesehen haben, sehen auch folgende Seiten.

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.