Kanda Sansou (Kurhaus)

Anzahl der Zimmer: 26, davon 24 japanische Zimmer und 2 im europäischen Stil (Doppelzimmer)
Zugehörig zur Einrichtung Kurhaus Kandayma (eine Merhzweck-Erholungseinrichtung unter Nutzung einer natürlichen Thermalquelle)
Aussichtsrestaurant, große und kleine Konferenzräume (bis zu 120 Plätze)
Parkplatz: 70 Plätze, kostenlos
Ruhetage: jeden zweiten Mittwoch des Monats
Öffnungszeiten: für Tagesbesucher 10:00 - 16:00, bei Übernachtung von 13:00 - 10:00 am folgenden Tag

Von hier geht der Blick über die Landschaft der Seto-Inlandsee bis hin zur Insel Miyajima in der Ferne... der Anblick der Stadt Hiroshima im Delta des Ota-Flusses ist eine der Attraktionen, die man von der Einrichtung Kanda Sanso hoch oben auf dem Berg Kandayama aus genießen kann. Wenn das Abendlicht verglüht und die Stadt nach und nach im Lichterglanz erstrahlt, möchte man die Zeit festhalten, so überwältigend ist der Anblick. Ein Abendessen im Aussichtsrestaurant mit Blick über die Stadt bis nach Miyajima wird sicher zu einem besonderen Erlebnis.

INFORMATION

Address
〒732-0068 1-16-1 Ushita-Shinmachi, Higashi-ku, Hiroshima
TEL
082-228-7311
URL
http://www.kandasansou.jp/index.html
Open
10:00 - 16:00 (letzter Einlass 15:30)
Closed
Jeder zweite Mittwoch im Monat
Access
Mit dem Auto: vom Bahnhof Hiroshima aus 15 Minuten
Fee
Opfer der Atombombe (mit Wohnsitz in der Präfektur Hiroshima) 250 Yen (mit Wohnsitz außerhalb Präfektur Hiroshima) 500 Yen, Senioren über 65 Jahre 750 Yen, Personen unter 65 Jahre 1050 Yen, Grundschüler 500 Yen, Vorschulkinder (ab 3 Jahre) 300 Yen
Für das Eintrittsgeld können Bad, Badebereich, Trainingsraum, Ruheraum, Pausenfoyer und Gemeinschaftsraum genutzt werden.

ANREISE

SHARE

Besucher, die diesen Seiten gesehen haben, sehen auch folgende Seiten.

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.