施設名

施設名

Shotoen-Garten

Shimokamagari war schon immer eine Stadt, die als wichtiger Stützpunkt des Seeverkehrs in der Seto-Inlandsee wirtschaftlich florierte. Auf Grundlage des „Garden Island"-Konzepts ist die ganze Insel in einen Garten verwandelt worden, wobei die reiche Natur und die althergekommenen Bräuche Japan einbezogen wurden. Im Rahmen dieses Projekts ist der „Shotoen" angelegt worden, ein reizvoller ruhiger Garten mit üppigem Grün, bei dem die Gezeitenströmungen der Sannose-Meeresenge den Gartenhintergrund (Shakkei) bilden und in dem vor allem Kiefern (Matsu) wachsen. Auf dem Gelände befinden sich vier Ausstellungsgebäude, in denen die Geschichte und Kultur von Shimokamagarijima vorgestellt werden: der „Gochiso Ichibankan", in dem Materialien über die Gesandten von der koreanischen Halbinsel in der Edo-Zeit gezeigt werden, das Keramik- und Porzellanmuseum „Tojikikan", das Lampenmuseum „Akari no Yakata" und ein restauriertes Wachhaus aus der Edo-Zeit namens „Shimokamagarijima Gobansho".

INFORMATION

TEL
0823-65-2900
FAX
0823-65-2711
Mail
info@shimokamagari.jp
Contact
Ranto-Kulturförderungsstiftung (gemeinnützige Stiftung) (Ranto Bunka-shinko Zaidan)
Open
9:00 bis 17:00 Uhr (Einlass bis 16:30 Uhr)
Closed
Jede Woche am Dienstag (falls der Dienstag ein Feiertag ist, am folgenden Tag)
Access
Mit der Bahn: An den Bushaltestelle vor dem JR-Bahnhof Hiroshima in den Bus der Busgesellschaft Setouchi Sanko (in Richtung Yutaka / Toyohama / Kamagari) steigen, und an der Haltstelle „Sannose“ aussteigen, dann ca. 1 Minute zu Fuß (100 m)
Mit dem Auto: ca. 40 Minuten von der Abfahrt Kure IC der Hiroshima-Kure-Mautstraße (Kurealine)
Parking
50 Parkplätze (kostenlos)
Fee
Erwachsene: 800 Yen (640 Yen)
Oberschüler: 480 Yen (380 Yen)
Grund- und Mittelschüler 320 Yen (250 Yen)
*Die Preise in Klammern sind die Preise pro Person für Gruppen mit 20 Personen oder mehr
*Oberschüler, Mittelschüler und Grundschüler, die in Kure wohnen bzw. in Kure zur Schule gehen, sowie noch nicht eingeschulte Kinder kostenlos
*Es gibt auch ein kostengünstiges Kombiticket, bei dem die Eintrittskarten für mehrere Einrichtungen in Shimokamagari-cho kombiniert sind
- JAF-Mitglieder, Chupea-Club-Mitglieder und Mitglieder des Chugoku Shimbun Culture Center erhalten bei Vorlage ihres Mitgliedsausweises für bis zu 3 Personen einen Rabatt in Höhe des Gruppentarifs.
- Bei Vorlage des von der Stadt Kure ausgestellten „Iki-iki Pass“, des Atombombenopferausweises oder eines Behindertenausweises ist der Eintritt nur für den Halter des jeweiligen Ausweises kostenlos

ANREISE

SHARE

Besucher, die diesen Seiten gesehen haben, sehen auch folgende Seiten.

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.