施設名

Yatai-dori (Straße mit Verkaufsständen)

Die Yatai genannten Verkaufsstände sind eine berühmte Sehenswürdigkeit von Kure und ein Ort, den Touristen, die nach Kure kommen, auf jeden Fall einmal besuchen sollten. An den Ständen werden natürlich typische Standardgerichte wie Ramen (Nudelsuppe) und Oden (Rettich, Fischkuchen usw. in Brühe gekocht) angeboten, es gibt aber auch Läden, die verschiedene kreative Eigenschöpfungen anbieten, weshalb auch die Wahl des Standes ein Teil des Vergnügens ist.
Es kann vorkommen, dass die Theken mancher Stände für Rollstuhlfahrer zu hoch sind. In diesem Fall gibt es aber auch Läden, die einem neben dem Stand einen Tisch aufstellen, am besten sollte man sich also beim Personal erkundigen.
Für Rollstuhlfahrer geeignete Toiletten gibt es auf den städtischen Parkplätzen, die mit Mehrzwecktoiletten ausgestattet sind.

INFORMATION

Address
737-0051 In der Nähe von 3 Chome Chuo, Kure-shi, Hiroshima-ken
TEL
0823-67-2377
FAX
0823-67-2378
Mail
kankou@city.kure.lg.jp
Contact
Abteilung für Tourismusförderung (Kankoshinko-ka) der Stadt Kure
Open
Etwa 18:00 Uhr bis etwa 3:30 Uhr des Folgetags (je nach Stand unterschiedlich)
Closed
Unterschiedlich je nach Verkaufsstand
Access
Etwa 10 Minuten zu Fuß vom JR-Bahnhof Kure (entlang der Kuramoto-dori)

ANREISE

SHARE

Besucher, die diesen Seiten gesehen haben, sehen auch folgende Seiten.

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.